VALIDAT - Labor-Software - Qualitätssicherung

Qualitätsanforderungen mit Gewissheit erfüllen

Die Bandbreite erforderlicher Untersuchungsmethoden sowie die Erwartung an die Qualität der Ergebnisse ist in den analytischen Laboratorien sehr groß. Die Auswirkungen falscher Ergebnisse sind u. U. folgenreich. So können beispielsweise fehlerhafte Ergebnisse bei der Behandlung von Patienten von großer Bedeutung ist. Wir alle erwarten, dass unser Wasser, unsere Lebensmittel, Medikamente und Kleidung uns nicht schaden. Viele Laboratorien unterliegen gesetzlichen Auflagen. Fehlerhafte Messergebnisse können bei diesen zu hohen Regressforderungen führen. Ein analytisches Labor muss demnach zuverlässige Analysenergebnisse nach definierten Vorgaben produzieren. Analysenmethoden sind zu validieren, sicher auf neue Labore zu übertragen und die Qualität durch kontinuierliche Überwachung sicherzustellen. Qualitätsanforderungen mit Gewissheit erfüllen

Unterstützung durch den Marktführer für Methodenvaildierung

Qualitätssicherungs-Labor-Software mit Erfahrung
VALIDAT unterstützt seit mehr als 25 Jahren unsere Kunden in der pharmazeutischen, chemischen oder biotechnischen Industrie, in der Petrochemie, Materialprüfung oder im Automobilbereich bei ihren qualitätssichernden Aufgaben im Labor. Als etablierte Plattform gibt VALIDAT den Mitarbeitern des Labors die Gewissheit, die Qualitätsanforderungen in der Analytik sicher zu erfüllen. Zu diesem Zweck nutzt die Labor-Software VALIDAT eine Fülle mathematischer und statistischer Funktionen, ferner die Speicherung aller strukturierten und unstrukturierten Daten in der Datenbank, die den vollständigen und optimierten Arbeitsablauf abbildet und zwar von der Planung, bis zur umfangreichen Berichtserstellung und Auswertung. Die volle 21 CFR Part 11-Konformität wird dabei selbstverständlich eingehalten, und auch eine Mehrarbeit durch überflüssige Messungen wird durch die VALIDAT Labor-Software vermieden. Erfahrungsgemäß kann der Aufwand für diese Aufgaben um ca. 70 % gesenkt werden.

Vom kleinsten Labor mit nur wenigen Mitarbeitern, bis hin zum internationalen Konzern mit mehr als tausend Laboratorien hat sich VALIDAT hinsichtlich Qualitätssicherung in der Praxis bewährt.

  •  

     

    Die marktführende Lösung
    für Methodenvalidierung
  •  

     

    70% an Zeit- und Kostenersparnis
  •  

    Zertifizierte Qualität für
    alle Arten der Validierung analytischer Methoden

Sichere Lösung mit zertifizierter Qualität

Die VALIDAT Qualitätssicherungs-Labor-Software wird nach den strengen Vorschriften des Qualitätsmanagementsystems der iCD. (Link zum Unternehmen) entwickelt. Dabei stehen für uns folgende Prinzipien der Qualitätssicherung im Vordergrund:

  • Eine hohe Anwenderorientierung, die konsequent den Bedarf der täglichen Laborpraxis reflektiert
  • Ein intelligent organisierter und automatisierter Workflow, der verschiedene Arten der internen Qualitätskontrolle unterstützt und deutlich vereinfacht
  • Alle notwendigen Normen und Richtlinien zu erfüllen

Qualitätssicherung durch Schnittstellen

VALIDAT lasst sich problemlos in Ihre Laborinfrastruktur integrieren, bedingt durch seine offenen aber sicheren Schnittstellen, wodurch die Arbeitsabläufe deutlich vereinfacht werden, von der Planung eines Projekts, der Verteilung der Aufgaben, bei der Messwertübernahme über Dateien, von Messgeräten oder Anwendungen (z.B. LIMS), bis zur Auswertung und Berichtsverteilung.

  • Die marktführende Lösung für Methodenvalidierung
  • 70% an Zeit - und Kostenersparnis
  • Zertifizierte Qualität für alle Arten der Validierung analytischer Methoden

BILDER/SCREENSHOTS

    Kontakt

    Rückruf-Service

    Jetzt Kontakt aufnehmen!
Download freischalten
X

Bitte geben Sie zum freischalten des Downloads Ihren Namen, Firma und Ihre E-Mail Adresse an.

Download

1
* Die mit einem Stern gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.